Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Info

Vollständige Unabhängigkeit kann für Sie großen Nutzen haben

Wie unabhängig ist Ihre Finanz- und Altersvorsorgeberatung?

Drücken Sie auf das folgende Fenster für die Videopräsentation. Und erhalten Sie eine Antwort auf die Frage: "Wie unabhängig ist Ihre Finanz- und Altersvorsorgeberatung?"

Eine der wichtigsten Fragen für die Auswahl von einem Finanzberater, Vorsorgeberater bzw. Altersvorsorgeberater ist die Unabhängigkeit vom Berater. Bei einem Berater für die Altersvorsorge, allgemeine Vorsorge bzw. einem Berater für Finanzen, der auch Versicherungen empfehlen und vermitteln kann, haben Sie den Vorteil von gesetzlich vorgeschriebenen Informationen. Beispielsweise muss offen gelegt werden, ob man mehrere oder nur eine Versicherungsgesellschaft vermitteln kann. Des Weiteren muss zum Beispiel offen gelegt werden wenn ein Versicherungsunternehmen eine Beteiligung von über 10 Prozent am Unternehmen vom Finanzberater hat.

Möglicher sehr großer Nachteil von Beteiligungen in Bezug auf die Unabhängigkeit einer Altersvorsorge Beratung oder Finanzberatung

Wenn ein Anbieter von Finanzprodukten sich an einem Unternehmen vom Finanzberater bzw. Altersvorsorgeberater beteiligt, wird er dann nicht wahrscheinlich auch versuchen, Einfluss auf die Empfehlungen zu nehmen? Bei einem bestimmten Grad der Beteiligung könnte er sogar vorschreiben welche Produkte empfohlen und vermittelt werden dürfen. Eine Einflussnahme von einem Anbieter von Finanzprodukten könnte sich sehr negativ in Bezug auf Gewinne oder Kosten auswirken.

Was können Sie in den gesetzlichen Informationen über die Unabhängigkeit nicht erkennen?

Beispielsweise können Sie nicht erkennen, ob ein Versicherungsunternehmen eine Beteiligung in Höhe von 10 Prozent oder darunter am Unternehmen vom Finanzberater bzw. Altersvorsorgeberater besitzt. Denn eine Beteiligung bis zu 10 Prozent muss nicht offen gelegt werden. Und auch wenn ein anderer Anbieter (wie zum Beispiel eine Bank, Bausparkasse oder Fondsgesellschaft) eine Beteiligung in irgendeiner Höhe hat, muss dies auch nicht offen gelegt werden. Also könnte eine Bank, eine Bausparkasse, eine Fondsgesellschaft oder ein anderer Anbieter von Finanzprodukten eine Beteiligung von weit mehr als 10 Prozent besitzen. Und dies müsste nicht offen gelegt werden. Sie wüssten nicht, ob ein solcher Anbieter eine Beteiligung hat und Einfluss auf die Empfehlungen nehmen könnte.

Es sei denn, Sie erhalten freiwillig weitergehende Informationen über die Unabhängigkeit

Wenn ein Finanzberater bzw. Altersvorsorgeberater in Bezug auf seine Unabhängigkeit nichts zu verbergen hat, sondern ein leuchtendes Vorbild in Bezug auf die Unabhängigkeit ist, braucht er dies nicht zu verstecken. Folgend sollen Sie freiwillige, weitergehende Informationen über die Unabhängigkeit erhalten.

Jetzt mögen Sie sich fragen:…

Wie unabhängig sind Sie von Versicherungen? Kann eine Versicherung vorschreiben, was Sie empfehlen? Nein! Denn die Beteiligung von Versicherungsunternehmen am Finanzberatungsunternehmen beträgt 0 Prozent.

Wie unabhängig sind Sie von Banken?

Kann eine Bank vorschreiben, was Sie empfehlen? Nein! Denn auch die Beteiligung von Banken beträgt 0 Prozent.

Und andere Anbieter?

Können Fondsgesellschaften, Bausparkassen oder irgendwelche anderen Anbieter von Finanzprodukten vorschreiben, was empfohlen wird? Nein! Denn auch die Beteiligung von irgendwelchen anderen Anbietern von Finanzprodukten beträgt 0 Prozent.

Jetzt mögen Sie in Bezug auf die Unabhängigkeit noch eine Frage haben, eine sehr wichtige sogar

Bei vielen Finanzberatern kann eine Vertriebsorganisation Empfehlungen vorschreiben oder eingrenzen. Gibt es bei Ihnen eine Vertriebsorganisation, oder irgendjemand anders, der Ihnen die Empfehlungen vorschreiben oder eingrenzen kann? Nein! Niemand kann Empfehlungen einschränken oder vorschreiben.

Wünschen Sie sich nicht solch eine Unabhängigkeit für Ihre Finanzberatung bzw. Altersvorsorgeberatung?

Wie ist Ihre Antwort auf diese Frage?

Nutzen Sie jetzt die Vorteile einer unabhängigen Finanz- und Altersvorsorgeberatung

Legen Sie jetzt eine gute oder vernünftige Grundlage für Ihre Zukunft. Und sparen Sie durch eine wirklich unabhängige Finanz- und Vorsorgeberatung möglicherweise viele unnötige Kosten. Besuchen Sie jetzt die Webseite: Deutsche-Altersvorsorgeberatung.de. Und drücken dort auf Beratung.

Um was geht es auf der Seite: Unabhängigkeit: unabhängige Finanz- und Altersvorsorge Beratung, unabhängiger Finanz- und Altersvorsorgeberater. Welchen Grad der Unabhängigkeit hat Ihre Altersvorsorge Beratung? Können Anbieter von Finanzprodukten Altersvorsorge Empfehlungen vorschreiben?. Unabhängigkeit Altersvorsorgeberatung, unabhängige Altersvorsorgeberatung, unabhängiger Altersvorsorgeberater, unabhängige Altersvorsorge Beratung, unabhängiger Altersvorsorge Berater, unabhängige Beratung Altersvorsorge, Unabhängigkeit Altersvorsorgeberater, unabhängige Vorsorgeberatung. Unabhängige, ungebundene und freie Beratung für die Altersvorsorge, sonstige finanzielle Vorsorge. Ungebundene, unabhängige Finanzberatung. Unabhängige Beratung für Geldanlagen und Kapitalanlagen, unabhängige Vermögensberatung. Geldanlage Beratung, Kapitalanlage Beratung, Vermögensberatung; ungebunden, unabhängig, frei. Ungebundene Beratung für die Altersvorsorge. Unabhängigkeit Finanzberatung und Vorsorgeberatung.

Unattraktive betriebliche Altersvorsorge (aufgrund niedriger Zinsen) attraktiv gestalten: wie?

Ansprechpartner für eine unabhängige Altersvorsorge Beratung: Altersvorsorgeberater Uwe Michael Tschischka

Betriebliche Altersvorsorge (bAV): für den Ehepartner, Ehegatten (Ehegattenversorgung): wann möglich, Vorteile?

Zu verschiedenen Seiten über die Altersvorsorge

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Info in den Datenschutzbestimmungen

Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke.