Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Info

Attraktive betriebliche Altersvorsorge trotz niedriger Zinsen: wie?

Warum die betriebliche Altersvorsorge unattraktiv wurde. Und was die betriebliche Altersvorsorge attraktiv machen kann

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) bzw. betriebliche Altersvorsorge galt lange Jahre als ein wichtiger Bestandteil. Dann hat sie an Bedeutung verloren. Was waren die Gründe?

Warum die betriebliche Altersvorsorge an Attraktivität verloren hatte

Ein Grund war der Wunsch nach der sofortigen Verfügbarkeit der Mittel. Ein weiterer Grund für den Rückgang der Attraktivität (oder Nutzung) der betrieblichen Altersvorsorge war die Reduzierung der Garantiezinsen im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge. Wodurch die Attraktivität der Altersvorsorge geringer wurde. Sofern keine Angebote mit besseren Renditechancen genutzt werden.

Warum die betriebliche Altersvorsorge wieder an Attraktivität gewonnen hatte

Die Reduzierung der zu erwartenden gesetzlichen Rente machte die betriebliche Altersvorsorge wieder interessanter. Außerdem hatte sich schon in den Jahren vor 2018 der Fokus der Mitarbeiter allgemein etwas verschoben. Freizeit und Familie war für viele wichtiger als die sofortige Verfügbarkeit vom Geld. Man möchte eine attraktive Freizeit auch im Ruhestand genießen. Und für die Familie sorgen können. Die Verschiebung der Schwerpunkte führte besonders bei jungen Mitarbeitern dazu, der Altersvorsorge wieder mehr Bedeutung zu geben.

Betriebsrentenstärkungsgesetz: möglicher Baustein für bessere Attraktivität der betrieblichen Altersvorsorge

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz, das seit Anfang 2018 Gültigkeit bekam, könnte eine Möglichkeit sein, die betriebliche Altersvorsorge attraktiver und chancenreicher zu gestalten.

Was die betriebliche Altersvorsorge attraktiv machen kann

Trotz niedriger Zinsen gab es die ganze Zeit Angebote bei der betrieblichen Altersvorsorge mit guten, attraktiven Renditen. Attraktiv für den Bereich der sicheren Angebote mit Garantie. Wichtig ist diese attraktiven Angebote der betrieblichen Altersvorsorge zu kennen. Und chancenreiche Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge für die Belegschaft im Unternehmen zu nutzen. Wenn Möglichkeiten für die betriebliche Altersvorsorge genutzt werden, die im Endeffekt eine sehr, sehr viel höhere betriebliche Rente erwirtschaften kann, ist die betriebliche Altersvorsorge ein interessanter und attraktiver Baustein.

Unabhängige Beratung für betriebliche Altersvorsorge bzw. betriebliche Altersversorgung

Nutzen Sie als Unternehmer oder Arbeitnehmer die Möglichkeit für eine unabhängige Beratung für die betriebliche Altersvorsorge bzw. betriebliche Altersversorgung. Als Unternehmer kann die betriebliche Altersvorsorge die Attraktivität des eigenen Unternehmens steigern. Mitarbeiter binden. Bzw. es erleichtern attraktive Mitarbeiter zu finden. Wenn man eine attraktivere betriebliche Altersvorsorge als Mitbewerber bietet, durch weit bessere Renditechancen, muss dafür noch nicht einmal zusätzliches Geld in die Hand genommen werden.

Unattraktive betriebliche Altersvorsorge (aufgrund niedriger Zinsen) attraktiv gestalten: wie?

Ansprechpartner für eine unabhängige Altersvorsorge Beratung: Altersvorsorgeberater Uwe Michael Tschischka

Betriebliche Altersvorsorge (bAV): für den Ehepartner, Ehegatten (Ehegattenversorgung): wann möglich, Vorteile?

Zu verschiedenen Seiten über die Altersvorsorge

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Info

Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke.